Karpfenangeln – Neujahr in Mequinenza

Nanu, was ist denn da los? Vom kleinen Fluss direkt nach Spanien? Naja fast! Im MD VLOG #22 Erwacht ihr mit Mark am spanischen Neujahrestag an keinem geringeren Ort als in Mequinenza, mitten am Ebro! Mark trifft sich spontan mit Felix Pinedo und Christopher Paschmanns samt Familie, um gemeinsam am Wasser ins neue Jahr zu feiern – diese Konstellation bedarf eigentlich keiner weiteren Beschreibung…Wir können mit Fug und Recht behauten, dass Paschi wohl der allererste Angler im Jahr 2021 war, der einen Karpfen gefangen hat. Mark ist mit der Kamera dabei und ihr somit natürlich auch – genauso, wie beim neujährlichen Erfrischungsbad von Mark und Felix im sechs Grad kalten Ebro. Doch wie geht es nun weiter mit dem Vlog? Mark ist auf dem Weg in südliche Gefilde, um dem kalten deutschen Winter zu entfliehen. Da heißt Angeln ist erstmal Tabu… Denkste! Auf Mark wartet ein riesen Abenteuer und die Erkundung von karpfenanglerischem Neuland! Ja, richtig gehört. Es wird Abenteuerlicher denn je im MD VLOG und ihr könnt euch auf krasse Aufnahmen und unberührte Gewässer freuen. Genaueres erfahrt ihn in den nächsten Folgen. Stay Tuned!

Von: Carpzilla
Bitte teilen Sie diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.