Mit Robin Illner am kleinen Fluss

Marks Reise geht weiter. Nächster Stopp: NRW! Es geht mit JRC Teamer und Abenteuerangler Robin Illner an einen kleinen Fluss in wunderschöner Kulisse. Es warten kinoreife Drohnenflüge und tolle Naturaufnahmen auf euch. Begleitet Mark auf seiner Reise im MD VLOG #21. Nach fünfstündiger Autofahrt ist Mark aus dem Süden im tiefsten Westen des Landes angekommen. Robin Illner empfängt ihn an einem Fluss an dem er schon wuchtige Karpfen und Monster-Barben bis sechs Kilo fangen konnte. Mark ist direkt Feuer und Flamme mit dem märchenhaften Stück Erde und legt die Kamera nicht mehr aus der Hand.

Von: Carpzilla
Bitte teilen Sie diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.